Hockeyclub Pustertal
  NEXT MATCH  
  VS  
   22.11.2017  19:15  Tickets  
     
Last Match
2 : 4
 

Fan werden!

HCP on Facebook

HCP on Twitter

HCP on Instagram

EHC Lustenau - HC Pustertal 2:4 (0:1, 1:1, 1:2)

4:2 in Lustenau - vierter Sieg in Folge für die Wölfe!

OberrauchNach dem überzeugenden Sieg gegen die Rittner Buam wartet heute die nächste Bewährungsprobe auf die Wölfe: im Duell der beiden bisher unter Wert geschlagenen Teams gilt es, in Lustenau zu bestehen und die positive Serie zu verlängern. Wie der HCP hat auch Lustenau zuletzt reagiert und den Coach gewechselt sowie mit Jeff Ulmer einen neuen Angreifer verpflichtet. Bei den Wölfen fehlen heute Erlacher und Obermair; Laner ist beim Spiel des HCP Junior in Brixen im Einsatz. DiCasmirro wird erstmals als Center der zweiten Linie mit Ringrose und Pance eingesetzt.

Im ersten Drittel sind beide Teams auf eine stabile Defensive bedacht; man merkt, dass hier keiner das Spiel verlieren will. Die Wölfe gehen dabei äußerst konzentriert zu Werke und erspielen sich alsbald ein sichtbares Übergewicht mit einigen guten Chancen. Gekrönt werden die Bemühungen durch den Führungstreffer nach gut 15 Minuten: Helfer scheitert noch an Goalie Rämö, aber Oberrauch reagiert am Schnellsten und drückt zum 1:0 für die Gelbschwarzen ein.

Social Media Wall

Der Saisonstart rückt näher

HCP Teamvorstellung Samstag im Eisstadion

Am Samstag findet im Brunecker Rienzstadion die traditionelle Mannschaftsvorstellung des HC Pustertal statt. Wenn auch die Veranstaltung ein Fixpunkt in der Pre-Season der Wölfe darstellt, so ist das Rienzstadion als Örtlichkeit und das „Turnier der Stadt Bruneck“ als Rahmen neu.

Am Samstag (8:30 – 20:00 Uhr) und am Sonntag (9:00-15.30 Uhr) findet zum 7. Mal das internationale U12-Turnier statt. Die Teilnehmer kommen aus Deutschland (Kaufbeuren, Miesbach, Bad Tölz, Rosenheim), Schweiz (EHC Pikes, Ambri Piotta) und Österreich (Feldkirch), als 8. Team fungieren die Gastgeber des elpo HCP Junior.

Der HCP möchte die Gelegenheit nutzen einem möglichst breiten Publikum die Wölfe vom AHL-Team vorzustellen und gleichzeitig sind die zahlreichen HCP-Fans herzlich eingeladen, auch mal beim Jugendeishockey im Stadion zu sein. Den gesamten Spielplan und Turnierinfos findet man unter www.hcpustertaljunior.com

Teamvorstellung ab 17.30

Die Teamvorstellung der Wölfe findet auf dem Eis statt, Beginn des Programms ist um 17.30 Uhr. Neben dem altbewährten Programm wird auch der „Forst-Corner“ für das erste Heimspiel der Wölfe am 16.09. gegen Cortina vergeben, zur Ansprache kommen die beiden Präsidenten Robert Pohlin (HCP) und Stefan Oberleiter (HCP Junior). Als Ehrengast wird BM Roland Griessmair erwartet – den Höhepunkt freilich bildet der Aufmarsch aller Wölfe von klein bis groß!

Während sich das AHL-Team rund um Kapitän Armin Helfer wieder umzieht, spielt im Anschluss zur Teamvorstellung die U12 des HCP Junior gegen den EC Bad Tölz. Nach dem Match der jungen Wölfe treffen sich Spieler und Fans zum „Meet & Greet“ am Verpflegungsstand des HCP Junior im Eingangsbereich des Stadions. Dort werden die HCP-Cracks für Fotos und einen Plausch zur Verfügung stehen und die druckfrischen Taschenkalender mit allen Spieldaten 2017/18 und HCP-Aufkleber verteilen!

Alle Fans, Sponsoren, Gönner, Mitarbeiter und Familien der Jugendspieler sind herzlich eingeladen!

HCP-Kalender für Smartphones & Co.

Nie mehr ein Spiel des HC Pustertal versäumen! Lade dir den gesamten Spielplan der Wölfe direkt auf deinen Kalender am Smartphone, Tablet oder Computer, einfach auf diesen Link klicken und speichern: http://www.hcpustertal.com/de/spielplan/

Forst-Corner

Gewinne den FORST-Corner zum 1. AHL-Heimspiel gegen Cortina! Auch heuer dürfen wieder 2 Fans im Forst-Corner Platz nehmen und das Geschehen auf Eis und HCP-Spielerbank hautnah beobachten! Teile unsere Veranstaltung zur Teampräsentation (innerhalb Freitag 22 Uhr) und hol dir den Forst-Corner für den 16.09.! Der Gewinner wird aus den anwesenden Fans bei der Teamvorstellung ermittelt: https://www.facebook.com/events/1413094675473021