16.02.2023: Die HCP Vorschau

#PuschtraPreview

16.02.2023

Wochenende der Entscheidung f√ľr die W√∂lfe

17.02.2023 vs Linz, 19.02.23 @ Fehervar

 

Mit dem starken Ausw√§rtssieg in Graz hat sich der HCP zur√ľckgemeldet im Kampf um Platz 10 und punktem√§√üig zu den Steirern aufgeschlossen. Nun gilt es freilich nachzulegen und in den beiden Duellen mit den Teams auf Platz 7 und 8 im Klassement Punkte einzufahren.

 

Gegner-Update

Die Black Wings Linz sind mitten im Kampf um die direkte Playoff-Qualifikation (Platz 6) und kommen deshalb bis in die Haarspitzen motiviert nach Bruneck. Nach einer beachtenswerten Saison mussten sie in den letzten Wochen Federn lassen, konnten von den letzten 10 Spielen nur mehr 3 gewinnen (gegen die Pioneers und gegen Olimpija). 

Feh√©rv√°r AV19, der zweite HCP-Gegner an diesem Wochenende, hat inzwischen den Kampf um die direkte Playoff-Qualifikation so gut wie verloren; 9 Punkte R√ľckstand auf Platz 6 bei nur noch wenigen ausst√§ndigen Spielen sind kaum mehr wettzumachen. Somit zeichnet sich ein Preplayoffduell Fehervar gegen Asiago ab. Im Vergleich zum Aufeinandertreffen Anfang Februar in Bruneck wird bei den Ungarn Alex Petan, der Cousin von Dante Hannoun, wieder mit dabei sein.

 

Bisherige Bilanz

Nach den zwei Niederlagen gegen Linz zu Beginn der Saison (2:5 und 1:2) konnten die W√∂lfe in Spiel 3 Ende J√§nner 3 Punkte aus Linz entf√ľhren (4:1-Sieg mit Treffern von Andergassen, Hannoun (2) und Catenacci). Mit einem weiteren Sieg w√ľrde der HCP die Saisonbilanz ausgleichen. Die Black Wings w√§ren ein auch ein m√∂glicher Gegner in den Pre-Playoffs, sollte der HCP den Sprung noch schaffen.

Gegen Fehervar tun sich die Wölfe immer schwer. Nach dem klaren Viertelfinal-Out in der Premierensaison der Wölfe (0:4) gab es auch heuer in den bisherigen drei Spielen nix zu holen (1:4, 0:2 und zuletzt 0:1 n.P.). Auffällig ist, dass dem HCP in diesen 3 Partien nur ein einziger Treffer gelang. Diese Statistik gilt es am Sonntag aufzubessern.

 

Men to watch | Spieler im Fokus

Bei Linz h√§ngt im Angriff sehr viel an den zwei Ausnahme-Centern Haga und Knott, welche der HCP beim letzten Aufeinandertreffen jedoch gut im Griff hatte. Mit Brian Lebler ist immer zu rechnen; In der Verteidigung ist Logan Roe der beste Mann der Ober√∂sterreicher. Im Tor d√ľrfte nach zuletzt schwankenden Leistungen von Tirronen gegen die W√∂lfe mit H√∂neckl ein gleichwertiger Goalie zum Einsatz kommen.

Bei den Magyaren gibt es in der laufenden Meisterschaft keine herausragenden Akteure. Neuzug√§nge wie Findlay entt√§uschten, fast alle Spieler der starken Saison 21/22 weisen heuer eine schlechtere Performance auf; auch Alex Petan ist mit 31 Punkten in der Skorerwertung der Liga nur auf Rang 30 zu finden. Als Dauerbrenner mit gef√ľhlt 30 Minuten Eiszeit ist so der Ex-Bozner Tim Campbell der wohl wichtigste Akteur auf dem Eis.

 

Kader-Update

Nach derzeitigem Stand sind nach der Nationalteampause, bei der 7 Spieler im Einsatz waren, und dem Auswärtsmatch in Graz außer dem Langzeitverletzten Emil Kristensen und dem zu Cortina abgewanderten Marco Sanna alle Mann an Bord, und Tomek Valtonen kann somit aus dem Vollen schöpfen.

 

Stimmen vor dem Spiel

Ivan Deluca: ‚ÄúDas Spiel gegen Graz war eine super Teamleistung, welche wir so heuer leider noch nicht all zu oft hatten. Daran m√ľssen wir ankn√ľpfen. Gegen Linz haben wir erst vor zwei Wochen gewonnen, was uns sicherlich Selbstvertrauen gibt. Wenn wir spielen wie in Graz, bin ich optimistisch, dass wir einen Heimsieg einfahren k√∂nnen.‚ÄĚ

Dante Hannoun: ‚ÄúIn dieser Phase der Saison ist jedes Spiel extrem wichtig. Wir m√ľssen fokussiert bleiben und werden gut vorbereitet in das Spiel gegen Linz gehen und unser Bestes geben.‚ÄĚ

 

Berichterstattung TV | Streaming:

HC Pustertal Wölfe vs. Black Wings Linz

Intercable Arena, Bruneck

Freitag, 17.02.2023, 19:45 Uhr

Tickets: ticket.midaticket.it/Pustertal

Pay-per-View-Stream: live.ice.hockey

 

Hydro Fehervar AV 19 vs. HC Pustertal Wölfe

Gábor Ocskay Jr. Ice Hall, Székesfehérvár

Sonntag, 19.02.2023, 17:30 Uhr

Pay-per-View-Stream: live.ice.hockey