30.06.2023: Morley wird ein Wolf

Punktegarant aus dem Norden kommt zum HCP

30.06.2023

Der HC Pustertal hat in diesem Sommer stets Spieler verpflichtet, die bereits Europa-Karriere vorzuweisen haben. Dies ändert sich auch bei der neuesten Verpflichtung nicht, der neue Kanadier hat bereits 7 Jahre in Norwegen gespielt.

Der neue W√∂lfe-St√ľrmer h√∂rt auf den Namen David Morley.

Der 32-j√§hrige ist von relativ kleiner Statur, verf√ľgt daf√ľr aber √ľber einen ausgezeichneten Torriecher und feine Technik. Diese Eigenschaften hat der Rechtssch√ľtze, der als Mittelst√ľrmer aber auch Fl√ľgelspieler eingesetzt werden kann, jahrelang bewiesen. In 7 Jahren norwegischer Eliteliga erzielte Morley nicht weniger als 117 Tore und erspielte sich 240 Assists (Tot. 357 Punkte in 285 Spielen!)

Mit 22 Jahren schlo√ü sich Morley der St. Cloud Universit√§t an. Im Laufe der 4-j√§hrigen Ausbildung kreuzte sich sein Weg mit zahlreichen NHL-Spielern sowie dem Nationalspieler Daniel Tedesco. Nach einem Kurzgastspiel in der ECHL folgte der Wechsel nach √úbersee, in Norwegen hie√üen die Stationen Lillehammer IK (2 Jahre), Stavanger Oilers (3) und Frisk Asker (2). Nun folgt sein erstes Gastspiel in der ICE Hockey League, wo er das schwarz-gelbe W√∂lfe-Trikot √ľberstreift.

Sportdirektor Patrick Bona zum Neueinkauf: ‚ÄěDavid ist ein technisch sehr versierter Spieler mit viel Europa Erfahrung. Er hat die letzten 7 Jahre in Norwegen verbracht und konstant auf hohem Niveau gepunktet. Morley wird Coach Valtonen in der Linienzusammenstellung viele M√∂glichkeiten geben.‚Äú

David Morley kommentiert seinen Eintritt in die ICE Hockey Legaue so: ‚ÄěIch freue mich sehr, nach Bruneck zu kommen und Fans und Verein kennenzulernen. Ich habe Videos von der gro√üartigen Atmosph√§re bei den Heimspielen des HCP gesehen und hoffe, dass wir eine lange Saison spielen werden.‚Äú

 

Photos by Frisk Asker