Hockeyclub Pustertal
  NEXT MATCH  
  VS  
   xx.09.2019  20:00 Tickets  
     
Last Match
1 : 3
 

Fan werden!

HCP on Facebook

HCP on Twitter

HCP on Instagram

Vertragsverlängerung

FURLONG BLEIBT IN BRUNECK!

Während das Team Italien mit den Wölfe-Cracks Andergassen, Gander, Helfer, Traversa und Hofer in der Slowakei um den Verbleib in der A-Gruppe kämpft gehen beim HC Pustertal die Kaderplanungen unvermindert weiter. 

Social Media Wall
 

Playoffs, endlich "Wölfe - Zeit" (by Volxrock)

PLAYOFF VORSCHAU

Die Wölfe wissen nun endlich ihren Gegner im Viertelfinale. Aus den vorzeitig beendeten Preplayoffs konnte der HCP eines der 4 Siegerteams aussuchen („Pick Draft“). Die sportliche Leitung hat sich aus dem Topf bestehend aus Rittner Buam (5.), EHC Lustenau (6.), HDD Jesenice (9.) und Cortina (10.) für die letzteren entschieden und somit steht fest: das Viertelfinale heißt HC Pustertal vs. SG Cortina Hafro!

Die weiteren Viertelfinal-Paarungen: Laibach - Ritten, Red Bull Juniors - Lustenau, Asiago - Jesenice.

Am Montag ist dann endlich Playoff-Zeit im Rienzstadion, die Best-of-7-Serie wird an folgenden Daten gespielt:


MO 18.03.: Spiel 1 in Bruneck
MI 20.03.: Spiel 2 in Cortina
FR 22.03.: Spiel 3 in Bruneck
SO 24.03.: Spiel 4 in Cortina

Wenn nötig:
DI 26.03.: Spiel 5 in Bruneck
DO 28.03.: Spiel 6 in Cortina
SA 30.03: Spiel 7 in Bruneck

Alle Spiele im Rienzstadion beginnen wie immer um 20 Uhr, Stadion und Abendkassa öffnen um 19 Uhr. Der Vorstand des HCP hat einmal mehr beschlossen die Eintrittspreise für das Viertelfinale NICHT zu erhöhen. ABO, Junior- und VIP-Pässe behalten natürlich ihre Gültigkeit, Erwachsene zahlen 12 €, Schüler, Studenten und Jugendliche bis 18 Jahren 8 €. Kinder unter 10 Jahren (nur in Begleitung eines Erwachsenen) GRATIS.

Online Ticketing: https://midaweb05.midaticket.it/MidaTicket/AOL/AOL_Default.aspx?Negozio=27

Volxrock präsentiert „WÖLFE – ZEIT“!!!!!

Pünktlich zum Playoff-Auftakt warten Volxrock und der HC Pustertal mit einem absoluten Highlight auf: der neue Song „Wölfe – Zeit“ geht an den Start und hat ganz klar Hit-Potential!













Die Pusterer Band „Volxrock“ gehört seit Jahren zum Besten was die heimische Musik-Szene zu bieten hat. Volxrock sind Christian Gartner (Gesang, Gitarre, Trompete) Michael Gufler (Gitarre, Gesang), Werner Gartner (Ziehharmonika, E-Bass, Gesang), Michael Weger (Schlagzeug, Gitarre). Ob Heavy-Metal in Wacken, Grandprix der Volksmusik oder Apres-Ski und Festzelt – Volxrock ist überall zu Hause.

„Da wir selbst begeisterte HCP Fans sind, war es für uns eine Ehre diesen Song zu kreieren. Wäre doch genial, wenn die Wölfe gemeinsam mit diesem Song die Playoffs rocken würden“, so Michael Weger von Volxrock.

„Uns war vor Allem wichtig, dass neben der musikalischen Klasse und dem Schwung des Liedes auch die Identität des HC Pustertal, der Wölfe und seiner Fans zum Ausdruck kommt“, so Patrick Kirchler, PR-Mann der schwarz-gelben.

„Wölfe – Zeit“ soll den HC Pustertal, seine Spieler und die Fans gemeinsam durch die Playoffs 2019 begleiten, pushen und darüber hinaus zum Vereinssong der nächsten Jahre werden. Das Potential zum Kult-Hit hat „Wölfe – Zeit“ allemal, inklusive dem „Mitmach-Faktor“ im Stadion an der Rienz, das in den nächsten Wochen wieder überkochen soll!

„Wölfe – Zeit“ wird am Montag, pünktlich zum Spiel 1 der Viertelfinals der „Alps Hockey League“ veröffentlicht. Die Präsentation erfolgt in 2 Etappen: um 18.30 Uhr exklusiv bei „SDF Eishockey“ (Südtiroler Digital Fernsehen) und „AlpsHockey33“ (Videobolzano) sowie in der 1. Drittelpause auf dem Eis des Rienzstadions in Bruneck!

Anschließend ist „Wölfe – Zeit“ natürlich auch auf Youtube (Kanal Volxrock und Playlist HC Pustertal) zu sehen und auf www.hcpustertal.com/de/downloads/ zum Download bereit!