Hockeyclub Pustertal

Fan werden!

HCP on Facebook

HCP on Twitter

HCP on Instagram

Preseason 2020/21

Preseason HC Pustertal

Sehr geehrte HCP-Fans,


endlich ist es soweit! Wir können wieder Live-Eishockey genießen!

Für die Freundschaftsspiele der Wölfe im Rienzstadion werden endlich wieder Zuschauer zugelassen!


Entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gilt Mund- und Nasenschutz-Pflicht, sowie die Abstandsregeln. Namen werden per Eigenerklärung erfasst. HCP-Mitarbeiter messen die Körpertemperatur – bitte kommt etwas früher ans Stadion und haltet euch an die Regeln – damit wir alle endlich wieder den geilsten Sport der Welt hautnah erleben dürfen! Die Eigenerklärung zum vorab Ausdrucken und Ausfüllen gibt es HIER – so geht es im Eingangsbereich schneller.

Einzel-Eintritt für die Testspiele: 10 € bzw. 8 €.

Somit können wir mit dem ABO-Verkauf beginnen. Die Abendkasse öffnet wie immer 60 Minuten vor Spielbeginn.
 

ABO – VERKAUF STARTET!

Das ABO inkludiert:
- Freundschaftsspiele (3)
- Regular Season AHL / Serie A (18)
- AHL Viertelfinale, AHL Halbfinale – Serie A Halbfinale

Für eventuelle Finalspiele haben ABO-Besitzer Einlassgarantie.

Der Preis bleibt unverändert: 200 € (Kinder 10-14 J./Schüler/Studenten bis 26 J. 150 €).

Bei Abbruch der Meisterschaft innerhalb des 10. AHL-Heimspiels erhalten ABO-Besitzer 50 % des Kaufpreises zurück. Bei Spielen unter Ausschluss der Öffentlichkeit („porte chiuse“) erhalten ABO-Besitzer einen kostenlosen Streaming-Zugang für das betreffende Spiel.


Das ABO-Formular zum vorab Ausfüllen gibt es HIER – so kann der Verkauf schneller abgewickelt werden.

Das HCP Büro öffnet für ABO-Verkauf:
Freitag 11.09.: 17.00 – 19.00 Uhr
Samstag 12.09.: 17.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 13.09.: ab 17.00 Uhr (Heimspiel Villach um 18 Uhr)
Donnerstag 17.09.: 17.00 – 19.00 Uhr
Freitag 18.09.: ab 19 Uhr (Heimspiel Gröden um 20 Uhr)
Donnerstag 24.09.: ab 19 Uhr (Heimspiel Jesenice um 20 Uhr)

  

STREAMING DER HEIMSPIELE

Auch heuer bietet der HC Pustertal wieder alle Heimspiele als Live-Streaming an. Wie gewohnt steht das Team um TV-Mann Stefan Ghedina für hohe Qualität, Verlässlichkeit und hautnahe Emotionen „frei Haus“.

Neu hingegen ist die Plattform: zusammen mit zahlreichen AHL-Vereinen überträgt der HCP seine Matches auf www.valcome.tv
Dort wird dann mit einer einzigen Registrierung und allen gängigen Bezahl-Modalitäten Eishockey en massé geboten, Stand jetzt streamen mindestens 7 AHL-Vereine bei www.valcome.tv  

Ein AHL / Serie A – Spiel der Wölfe im Stream kostet 7,50 €, die Freundschaftsspiele werden in abgespeckter Form und um 5 € angeboten, das Auftaktspiel gegen Villach am Sonntag sogar KOSTENLOS! Registrierung auf www.valcome.tv genügt.

  

Der HC Pustertal bedankt sich bei seinen Zuschauern für das Einhalten der Regeln rund um Covid-19 –
nur zusammen sind wir stark, in unserer letzten Saison im altehrwürdigen (offenen) Rienzstadion.

TRUE FANS SAVE THE SEASON!