Hockeyclub Pustertal

Fan werden!

HCP on Facebook

HCP on Twitter

HCP on Instagram

HC Pustertal - Rittner Buam | 15.10.2020

HC Pustertal
 
Rittner Buam

THU | 15.10.2020 - 20:00
Bruneck Rienzstadion Brunico

Der HCP kämpft Ritten nieder und behält 2 Punkte

HC Pustertal Spieltag

Die Wölfe empfangen die Rittner Buam und haben einen 2-Tore-Rückstand aufzuholen. 

Der HCP drückt über das gesamte erste Drittel – kommt aber durch unnötige Unterzahlsituationen aus dem Tritt. Nach 20 Minuten steht es 0:0 und die 450 Fans im Rienzstadion sehen ein interessantes Drittel. Das Spiel wird dann zunehmend ruppiger und auch im 2. Abschnitt fehlen die Emotionen – auch aufgrund etlicher fragwürdiger Schiedsrichterentscheidungen - nicht. Treibenreif und Furlong halten ihre Kästen aber sauber. Bis zum Ende des 2. Drittels spielt nur noch der HC Pustertal und der erlösende Führungstreffer liegt mehrmals in der Luft.
Die Musik spielt im 3. Abschnitt so weiter – in der 48. Minuten erlöst Althuber den Anhang endlich mit dem 1:0 und der Sturmlauf des HCP geht weiter. Mit Alleingängen von Cristellon und Carozza geht es in den kommenden Minuten weiter, für das 2:0 sorgt aber Perlini 6 Minuten vor Schluss. Glira trifft unmittelbar danach die Querlatte, und nach diesem starken HCP-Auftritt geht es in die Verlängerung. Dort sorgt bei 3 vs. 3 – Spieler Massimo Carozza für den Jubel: er netzt zum 3:0 ein und beschert dem HCP 2 Punkte und den vielumjubelten Sieg in der Serie!

Nun fahren Armin Hofer & Co. nach Sterzing zum Return2Play-Duell mit den Wipptal Broncos. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr, Streaming auf www.valcome.tv – das Rückspiel in Bruneck folgte am nächsten Donnerstag um 20 Uhr.

Patrick Kirchler

Flickr Photos