Hockeyclub Pustertal

Fan werden!

HCP on Facebook

HCP on Twitter

HCP on Instagram

HC Pustertal - Olimpija Laibach | 3:2 (1:1, 1:1, 1:0)

HC Pustertal
 
Olimpija Laibach

SAT | 05.12.2020 - 20:00
Bruneck Rienzstadion Brunico

Der HCP siegt zum zweiten Mal gegen Ljubljana!

HC Pustertal Spieltag

Vier Tage nach dem hart umkämpften 1:0-Auswärtssieg in Ljubljana kommt es im Rienzstadion zum Rückspiel gegen die Spitzenmannschaft aus Slowenien. Die Wölfe müssen immer noch auf Lee und Perlini verzichten, dafür ist Berger wieder mit dabei und auch der Brixen-Leihspieler Arnost läuft auf.

Das Spiel beginnt sofort mit zwei tollen Chancen für die Gastgeber: zuerst kommt Traversa alleine im Slot zum Abschluss, danach scheitert Carozza ganz knapp an einer frühen Führung. Diese fällt in der 8. Minute im Powerplay, wo Cianfrone Andergassen bedient und die Nr. 40 zum 1:0 einschießt. Im Gegenzug kommt Cimzar nur 12 Sekunden später zum Ausgleich, es ist die erste richtige Möglichkeit für die Gäste, die eiskalt verwertet wird. Kurz vor Drittelende taucht Conci noch einmal gefährlich vor Holsa auf, aber es bleibt beim 1:1 nach 20 Minuten.

Im Mittelabschnitt hat Ljubljana etwas mehr vom Spiel, die Wölfe machen aber geschickt die Räume eng. Nach einem kräftezehrenden Unterzahlspiel gehen die Gäste mit 1:2 in Führung, erneut ist Cimzar der Torschütze. Doch die Wölfe stecken nicht auf. Zuerst scheitert im Powerplay noch Carrozza (kann den Puck nach schöner Kombination nicht im leeren Tor unterbringen), doch dann ist Cianfrone zur Stelle, der einen tollen Pass von Hofer zum 2:2 veredelt.

Im dritten Drittel müssen die Wölfe zu Beginn zwei Unterzahlsituationen überstehen, dies gelingt tadellos. Die größte Möglichkeit findet dann Oberrauch vor, der einen seiner gefürchteten Onetimer auspackt. Nur eine Minute später macht er es besser und tunnelt Gästegoalie Holsa – 3:2 für den HCP nach 52 Spielminuten! In der Folge kontrollieren die Schwarzgelben das Geschehen und schaukeln den Sieg relativ problemlos über die Zeit.

Weiter geht es für die HC Pustertal Wölfe bereits am Dienstag, 8. Dezember. Um 18 Uhr wird in Sterzing das Derby gegen die Wipptal Broncos angepfiffen.

DW

Flickr Photos