16.07.2021: Vertragsverlängerung

Erste Personalentscheidung gefallen: Althuber ist dabei

16.07.2021

3, 2, 1‚Ķ.los geht‚Äôs: der HC Pustertal startet in den hei√üesten Sommer der Vereinsgeschichte und arbeitet hart an allen Fronten. Die Baustelle an der ‚ÄěArena Bruneck‚Äú geht voran, der Vorstand arbeitet an Vereins-Struktur und Sponsorenpaketen. Die sportliche Leitung mit Patrick Bona, Diego Scandella, Luciano Basile und Matej Hocevar k√ľmmert sich um die Kaderplanung.

Der erste Spieler, der einen ‚ÄěICE Hockey League‚Äú – Vertrag beim HC Pustertal unterschreibt ist¬†IVAN ALTHUBER. Der 27-j√§hrige ist das, was man einen echten ‚ÄěLocal Player‚Äú nennt. Ivan hat alle Kategorien des HC Pustertal Junior durchlaufen und 2011 mit gerade einmal 17 Jahren f√ľr die W√∂lfe in der Serie A deb√ľtiert. √úber die U-Nationalmannschaften und Farmteams (Kaltern, Meran, HCP Junior) erk√§mpfte sich der schlacksige Verteidiger (bei inzwischen 400 Eins√§tzen) mehr als nur einen Stammplatz beim HC Pustertal. Immer wieder wurde Althuber in den Special Teams eingesetzt und zahlte dieses Vertrauen zur√ľck – nun erh√§lt der waschechte Pusterer einen Vertrag f√ľr den allerersten W√∂lfe-Kader in der ‚ÄěICE Hockey League‚Äú.

Die Nummer 7 des HCP: ‚ÄěIch bin gl√ľcklich und stolz dabei zu sein, habe das Training bereits wieder aufgenommen. Neue Liga, neues Stadion und die Spiele hoffentlich wieder mit unseren super Fans: die Vorfreude und Motivation ist gro√ü, vor allem nach diesen beiden von Corona gepr√§gten Saisonabschl√ľssen.‚Äú

Die Verpflichtung von Ivan Althuber ist der Auftakt f√ľr eine √§u√üerst spannende Zeit f√ľr Fans, Sponsoren und Umfeld. Es wird nicht viel Zeit bis zu den n√§chsten Kaderupdates vergehen, die sportliche Leitung des HCP arbeitet auf Hochtouren.