Hockeyclub Pustertal

Fan werden!

HCP on Facebook

HCP on Twitter

HCP on Instagram

Vorschau Fiat Professional Wölfe gegen HC Milano Rossoblú

Nach den beiden starken Auftritten beim Final4 um den Italienpokal kehren die Wölfe in die Leitner Solar Arena zurück. Auf dem Programm steht das letzte Heimspiel vor der Dezember-Pause, Gegner ist der HC Mailand von Trainer Insam. Das Team von Coach Busniuk ist sicherlich motiviert genug, die äusserst unglückliche Finalniederlage gegen Ritten vergessen zu machen und kann dabei auf das gleiche Team wie zuletzt setzen. Fehlen werden demnach Tauber, McLeod und Oberrauch. Mailand seinerseits konnte sich eine Woche lang auf dieses Meisterschaftsspiel vorbereiten, muß aber auf den gesperrten Devin DiDiomete verzichten. Dieser hatte sich nach wenigen Einsätzen bereits eine Spielsperre eingehandelt.

Für den Rundensponsor WooDone ist es der erste Heimauftritt, um 19.30 Uhr gibt es überdies eine Darbietung der Eiskunstläuferinnen des PusterIceClub!

Von nun an gilt das Hauptaugenmerk der Wölfe wieder der Meisterschaft. In den letzten beiden Spielen vor der Pause gegen Mailand und in Valpellice (Samstag) sollen genügend Punkte gesammelt werden, um Ritten und Asiago an der Tabellenspitze zu bedrängen. Deshalb gilt es für Armin Helfer und auch die HCP-Fans: kämpfen und siegen!

HCP goes Christkind!

Die Weihnachtszeit bringt für die Fans nicht nur viele Eishockeyspiele, sondern auch die eine oder andere tolle Überraschung! Heuer wird es für einen HCP-Fan ein unvergessliches Weihnachtsfest werden, die Fiat Professional Wölfe werden selbst zum Christkind. Schreibt uns euer persönliches „Brieflein", vielleicht gibt es ja in Eurer Umgebung einen HCP-Fan mit einem tollen und erfüllbaren Wunsch.

Schickt Eure Anfrage etwas detailliert und mit Kontaktdaten (Email, Telefon, Ort) an: abo@hcpustertal.com (Einsendeschluss 09.12.2013).

Vielleicht geht auch Dein Wunsch an das schwarz-gelbe Christkind in Erfüllung...

Fiat Professional Wölfe gegen Asiago auf Samstag, 21.12. vorverlegt!

Der HCP teilt mit, daß die Jänner-Heimpartie aufgrund der Teilnahme des HC Asiago am Finalturnier des Continentalcups vorverlegt wird. Das Heimspiel wird demnach anstatt Donnerstag, 09.01.2014 nun am SAMSTAG, 21.12.2013 UM 19.30 UHR in der Leitner Solar Arena angepfiffen. Somit verkürzt sich die Wartezeit über die Nationalmannschaftspause für die Wölfe-Fans etwas, es geht also mit einem absoluten Kracher in die Weihnachts-Tour-de-Force. Bereits zwei Tage danach gastiert Fassa in Bruneck (23.12.2013, 20.30 Uhr).