Hockeyclub Pustertal

Fan werden!

HCP on Facebook

HCP on Twitter

HCP on Instagram

Armin Helfer geht weiter voran!

Die Begriffe „Legende“ oder „legendär“ werden ja oftmals gerne überstrapaziert. In diesem Fall sind sie jedoch vollkommen angebracht, denn der HC Pustertal darf mit Freude verkünden: 

Oberrauch bleibt, Erlacher sagt „danke“

Jugendlicher Elan ist weiter Trumpf beim HCP

Der HCP verpflichtet ein Neo-Doppelpack! Die sportliche Leitung des HC Pustertal arbeitet weiter an einem qualitativ und quantitativ hochwertigen Kader für die anstehende Saison in der „Alps Hockey League“. Diesmal locken die Wölfe zwei Spieler an die Rienz, die auch anderen Vereinen gut zu Gesicht stehen würden, beide sind Vollblutstürmer.
(Foto David S. Wassagruba) 

Neuer kanadischer Stürmer für den HCP

Der HC Pustertal hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen und eine Neuverpflichtung getätigt. Der neue Mann kommt aus Kanada und hört auf den Namen JACK LEWIS.

 

Matej Hocevar zum HCP-Trainerstab

Eine weitere wichtige Personal-Entscheidung betrifft den Trainerstab bei den Wölfen. 

HCP KADER WÄCHST WEITER

 

Bozen, Rittner Buam und Pustertal bestreiten die vierte Auflage des Alperia Cup

Auch im heurigen Sommer wird der Alperia Cup, das traditionelle Dreiecksturnier, das vom wichtigen Sponsor aus dem Energiesektor der drei Vereine organisiert wird und an welchem der HCB Südtirol Alperia, die Rittner Baum und HC Pustertal teilnehmen werden, als Vorbereitung für die anlaufende Saison stattfinden. 

Ein junger Italo für den HCP-Sturm

Die Kaderplanungen beim HC Pustertal gehen unvermindert weiter. Nach einer Vielzahl an Spielern, die bereits unter Vertrag stehen, können die Wölfe heute einen durchaus interessanten Neuzugang präsentieren.

 

2 neue in der Abwehr des HCP – auch March bleibt

Der HC Pustertal gibt in Sachen Kaderplanungen weiter Gas und fixierte in den letzten Tagen 2 Neuzugänge für die Abwehr.

FURLONG BLEIBT IN BRUNECK!

Während das Team Italien mit den Wölfe-Cracks Andergassen, Gander, Helfer, Traversa und Hofer in der Slowakei um den Verbleib in der A-Gruppe kämpft gehen beim HC Pustertal die Kaderplanungen unvermindert weiter.