Hockeyclub Pustertal

Fan werden!

HCP on Facebook

HCP on Twitter

HCP on Instagram

Aboverkauf startet am Donnerstag

Ausblick, Saisonkarten und Ticketing 2015/16

Der HC Pustertal ist wieder auf dem Eis und bereitet sich auf die Saison 2015/16 vor. Einmal mehr nehmen sich die Puschtra Wölfe vor, die Serie A aufzumischen und ganz vorne dabei zu sein.

Die abgelaufene Saison mit dem Halbfinale gegen Ritten war in etwa Durchschnitt, wenn man sich die Platzierungen der letzten Jahre anschaut: 2008/09 wurde man 4., dann 3., 2., 2., 3., 2., 3.!

Nicht durchschnittlich soll es heuer werden: der HCP-Vorstand hat keine Kosten und Mühen gescheut, um eine Mannschaft aufzustellen, die nach den Sternen greifen kann. Das Saisonziel lautet deshalb Finale – und wer im Finale steht, der will dann bekanntlich auch gewinnen!

Die Liga besteht heuer nur aus 8 Teams. Diese haben es aber in sich. Beinahe jeder Gegner der Wölfe hat kräftig aufgerüstet, die besten Spieler der weg gefallenen Teams verteilen sich auf die Kader der 8 Mannschaften. Natürlich wird mit den Rittner Buam und Asiago als Titelaspiranten zu rechnen sein, Cortina hat sich gut verstärkt, Valpellice wird wohl wieder ins Italo-Reservoir greifen und in Mailand fischen. Aber auch Sterzing, Gröden und Fassa werden in der Rolle der Außenseiter für Überraschungen sorgen.

Neben dem sportlichen Ziel haben die Wölfe vor allem eines im Sinn: offensives, attraktives Eishockey bieten, Publikum zurückgewinnen, kurzum: Emotionen und der Hunger nach dem verflixten „Scudetto“ müssen wieder Einzug halten im ganzen Pustertal!

Dementsprechend versucht der HCP ein tolles Paket für Abos zu bieten:

Preise Abos 2015/16:

200 € (Erwachsene)

150 € (Jugendliche, Schüler, Studenten bis 26 Jahre)

Im Preis inbegriffen:

  • −    sämtliche Testspiele (3)
  • −    Coppa Italia Viertelfinale (1)
  • −    Regular-Season-Spiele (21)
  • −    Playoff Viertelfinale und Halbfinale (4 – 8 Spiele möglich)

Und damit nicht genug: die ersten 150 Abo-Käufer erhalten GRATIS ein Buch „50 Jahre EV Bruneck / HC Pustertal“ dazu. Es wurden im Archiv noch 150 Stück des 2004 zum 50-jährigen Vereinsjubiläums erschienenen Buches entdeckt. Sie werden nun an die treuesten Fans verschenkt. Jede Menge Daten, Fakten und Anekdoten aus der Pusterer Eishockeygeschichte können nachgelesen werden, Wölfe-Geschichte pur.

Der Abo-Verkauf beginnt pünktlich am Tag des ersten Spiels der Wölfe 2015/16: am Donnerstag, 27.08.2015 gastiert der HC Innsbruck (EBEL) im Rienzstadion. Die Augen werden vor allem auf die neuen Spieler im Wölfedress gerichtet sein. Ab 18 Uhr ist das HCP-Büro offen, Abo und HCP-Buch als Geschenk können sofort bezahlt und mitgenommen werden. Das HCP-Büro hält bei allen Testspielen offen für Abos (Innsbruck 27.08, Riessersee 04.09., Bad Tölz 12.09.)!

Vorverkaufsstelle für Abos und 10er-Karten bis zum Saisonstart am 19. September ist außerdem die Eishockeybar „Patza's Obseits“ im Rienzstadion (geöffnet täglich ab 14 Uhr) und Optik Mariner (nur 10er-Karten).

Bewährt hat sich das Online-Ticketportal bei Meisterschaftsspielen: https://mima.tm.bestunion.com/biglietteria/listaEventiPub.do?idOwner=374494

Abo günstiger, 10er-Karte und Einzeleintrittspreis gleich geblieben, das Team stark und attraktiv aufgestellt. Der HCP hofft auf eine starke Abo-Kampagne und freut sich bereits jetzt auf tolle Abende im Rienzstadion!

Das Formular liegt an der Verkaufsstelle auf, oder hier als Download zum Vor-Ausfüllen.